Station 2

Unentschlüsselte Gegenstände Erforschung von Wissenschaftsrätseln

(Autor: Wolfgang Bruckner, 30.09.2015)

Wie können die Digital Humanities und speziell Virtuelle Forschungsumgebungen helfen, bisher unentschlüsselte Gegenstände les- und verstehbar zu machen? Am Beispiel von zwei prominenten, bisher unentschlüsselten Gegenständen soll dieser Frage nachgegangen werden.

Der Diskos von Phaistos ist eine kleine, mit einzigartigen Symbolen übersäte Tonscheibe, das Voynich-Manuskript ein wohl mittelalterlicher Kodex mit einer rätselhaften Schrift und seltsam anmutenden Abbildungen.

Diskos von Phaistos